Lukas 8, 8, 22-56

Fürchte dich nicht - glaube nur!